Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf - vom Volkssport zum Leistungssport > Bahnengolf-Forum

Bahnengolf-Forum 'Minigolf' ist der größte Freizeitspaß der Deutschen. Jeder hat's schon mal gespielt. Weltweit ist 'Bahnengolf' längst Leistungssport mit Welt- und Europameisterschaften. Dieses Forum ist Treffpunkt vieler Bahnengolfer aus ganz Europa. Hier können Erfahrungen ausgetauscht, über Turniere berichtet oder Tabellen, Bilder et cetera veröffentlicht werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 03.02.2022, 13:49
Benutzerbild von goligolem
goligolem goligolem ist offline
Freak
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.599
Standard

Ob jetzt 2G ,2G+ oder sogar jeder mit Test ist doch eigentlich nicht die Frage sondern eher wer soll oder darf den Irrsinn kontrollieren?

Wenn ich als Oberschiedsrichter (Vertreter des Verbandes) ein Meisterschaftsspiel leite müsste ich vor jedem Spieltag die Impf-Genesennachweise kontrollieren.
Das macht keiner und jetzt erzählt mir nicht das kontrolliert wird.
Es kommt auch noch hinzu das Genesennachweise nur noch 3 Monate gültig sind was ist danach?
Darf der gesunde aber nicht geimpfte Spieler dann nicht mehr spielen?
Laut DMV wird dir dann das Startrecht entzogen wenn man die Vorgaben nicht erfüllt.

Ich bin mal auf die genaue Anweisung vom DMV gespannt und dann muss man sich als Verantwortlicher eines Vereins fragen "ist das rechtlich alles ok oder muss man dagegen Schritte einreichen"?
Ich bleibe dabei, es mag eine Minderheit sein die aus was weiss ich für Gründen nicht geimpft ist aber auch sie haben das Recht zu spielen.
Der Verband kassiert schließlich auch Spielgebühren von allen Spielern und nicht nur von den geimpften/genesenen.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.02.2022, 13:52
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.457
Standard

Zitat:
Zitat von Bayern_Ingo1975 Beitrag anzeigen
Geimpfte Menschen können das Virus nicht weitergeben???
Wenn alle geimpft sind ist das Risiko viel geringer. Klar kann auch ein geimpfter erkranken und Viren weiter geben, aber die Virenlast die ein geimpfter/geboosteter ausstößt ist um einn vielfaches gerimnger als bei ungeimpften. Und das geimpfte sich nicht bzwangsweise anstecken und wenn dann mit mildem zT unmerklichem verlauf ist aiuch bekannt.

Somit wäre für alle das Risiko geringer, ein test sagt auch nicht alles aus. Ich wäre sogar für 2G+ (gebooster oder geimpft/genesen mit Test)
ich werde jedenfalls bei den derzeitigen Infektionszahlen jedenfalls keinen Minigolfplatz betreten wenn nicht 2G herrscht. Wenn es so kommt noch hat jeder zeit genug bis Saisonstart sich iumpfen zu lassen
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.02.2022, 13:56
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.457
Standard

Zitat:
Zitat von Bayern_Ingo1975 Beitrag anzeigen
Verantwortungslos ist allenfalls das Spalten der Gesellschaft durch Stigmatisierung und Diskriminierung von Ungeimpften.
Verantwortungslos und assozial ist es sich nicht impfen zu lassen!!!
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.02.2022, 13:58
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.457
Standard

@Kokjla
@Wate
@Leuchturm
@KO ist OK

volle Zustimmung
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.02.2022, 14:02
Benutzerbild von kannnix
kannnix kannnix ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Köln
Beiträge: 2.926
Standard

wie geil ... endlich ein Thema zum diskutieren, bei dem ich mich als in Rente gegangener Spieler auch beteiligen kann ...

ich fasse mal zusammen ... Moment ...

Gut dass ich aufgehört habe und mich mit einem solchen Mist nicht mehr beschäftigen muss.

Unglaublich. Einerseits beschäftigt man sich mit so wahnsinnig wichtigen Dingen wie Material der Hosen und auf der anderen Seite greift man eventuell kommenden gesetzlichen Änderungen vor und führt Dinge ein, die bis dahin keiner juristischen Prüfung stand halten dürften.

WOW! Ja. Ich bin geimpft, geboostert, halte Abstand und verhalte mich angemessen. Aber dass ein Sportverband über dem Rahmen von gesetzlichen Vorgaben hinaus, derartige Forderungen stellt, führt nur zu einem .... dass noch mehr Spielerinnen/Spieler ihr Material verkaufen.

Bei aller Brisanz in dem ganzen Thema würde ich mich freuen, wenn wir uns nicht gegenseitig beleidigen, die Köpfe einschlagen, oder den anderen an den nächsten Baum nageln wollen. Es ist Zeit für mehr Respekt untereinander
__________________
1. FC Köln - Spürbar Anders.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.02.2022, 14:08
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.457
Standard

Zitat:
Zitat von goligolem Beitrag anzeigen
Ob jetzt 2G ,2G+ oder sogar jeder mit Test ist doch eigentlich nicht die Frage sondern eher wer soll oder darf den Irrsinn kontrollieren?

Wenn ich als Oberschiedsrichter (Vertreter des Verbandes) ein Meisterschaftsspiel leite müsste ich vor jedem Spieltag die Impf-Genesennachweise kontrollieren.
Das macht keiner und jetzt erzählt mir nicht das kontrolliert wird.
Es kommt auch noch hinzu das Genesennachweise nur noch 3 Monate gültig sind was ist danach?
Darf der gesunde aber nicht geimpfte Spieler dann nicht mehr spielen?
Laut DMV wird dir dann das Startrecht entzogen wenn man die Vorgaben nicht erfüllt.

Ich bin mal auf die genaue Anweisung vom DMV gespannt und dann muss man sich als Verantwortlicher eines Vereins fragen "ist das rechtlich alles ok oder muss man dagegen Schritte einreichen"?
Ich bleibe dabei, es mag eine Minderheit sein die aus was weiss ich für Gründen nicht geimpft ist aber auch sie haben das Recht zu spielen.
Der Verband kassiert schließlich auch Spielgebühren von allen Spielern und nicht nur von den geimpften/genesenen.
Das zu kontrollieren isdt doch kein Problem bei max ca 60 Spielern einer Turniergruppe, ging bei der DM 2021 in Hannover auch streßfrei, man könnte den Impfstatus sogar mit der Passnummer zentral speichern, dann könnte man das im Vorfeld mit den Anmeldungen abgleichen, kleines Progrämmchen schreiben Passnummern übermitteln, dann kommt das OK oder eben nicht für alle. Dann müßte man nur die die nicht OK sind, manuell prüfen.

Wenn ich ungeiumpft aber genesen wäre, wäre für mich eine Impfung schnellsten dran sowie das möglich ist. ich denke mal das geht jedem vernünftigen Menschen so. Es ist genug Zeit für jeden sich noch impfen zu lassen, wer das nicht m,acht muß eben mit den Konsequenzen leben, das ist dann seine persönliche Entscheidung, aber wenn er dann mault weil er kein Turnier spielen darf, sorry dafür hab' ich kein Verständnis. Wie schrieb WATE so treffen mit dem leich abgewandelten Mr.Spock Zitat: Das Wohl der gemeinsschaft steht über dem Wohl des Einzelnen.
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.02.2022, 14:12
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.457
Standard

Zitat:
Zitat von kannnix Beitrag anzeigen

WOW! Ja. Ich bin geimpft, geboostert, halte Abstand und verhalte mich angemessen. Aber dass ein Sportverband über dem Rahmen von gesetzlichen Vorgaben hinaus, derartige Forderungen stellt, führt nur zu einem .... dass noch mehr Spielerinnen/Spieler ihr Material verkaufen.
)
der DMV setzt sich nicht über gesetzliche Vorgaben hinweg, das ganze basiert auf den Vorgaben/Empfehlungen des DOSB an die Bundesregierung und ihre angeschlossenen Verbände. In anderen Sportarten ist das normal, siehe den Ausschluß von Djocovic in Australien, Um entspannt Minigolf zu spielen brauchen wir alle 2G/2G+.

Zitat:
Zitat von Kate Beitrag anzeigen
Wo ist der Sinn von 2G und 2G+ im Freien?
Wo ist der Sinn eine COVID-Impfung zu verweigern? verweigerst Du auch eine Tetanus oder Polio Impfung??
Ja die Im pfung bietet keinen langanhaltenden 100% Schutz. Na und? Aber weniger ist dem Fall auch m,ehr für sich seölbst und für alle anderen.

Ich habe bei den wenigen Wettkämpfen die ich letztes Jahr gespielt habe Gott sei Dank nur vernünftige Mitspieler getroffen und da waren die täglichen Infektionszahlen weniger als 10% der derzeitigen. Seid froh wenn Ihr diese Saison überhaupt von Anfang an spielen dürft unter den Auflagen. Wir haben zweimal den Saisonstart verschoben, da hatten wir Inzidenzen von 150 und tägliche Fallzahlen von 1000 !!!
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.02.2022, 14:24
Kokla Kokla ist offline
Freak
 
Registriert seit: 13.12.2006
Beiträge: 1.705
Standard

Das ist kein Irrsinn , das dient meiner Sicherheit und auch den anderen,

Und kondolieren ist überhaupt kein Problem für uns nicht und für die Sportler auch nicht,
Wir machen das jetzt seit September und bekommen nur Positives Feedback,

Das kann ja jeder für sich selber entscheiden, wer nicht mit macht bleibt eben außen vor.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 03.02.2022, 14:31
Benutzerbild von goligolem
goligolem goligolem ist offline
Freak
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.599
Standard

Ich bin selten der gleichen Meinung wie Kannnix aber es gibt im Moment keine Impfpflicht in Deutschland, das was der Verband hier versucht kommt einer Impfpflicht gleich.
Noch einmal wer darf denn ein Testergebnis bei einer 2G+ Maßnahme kontrollieren?
Ich als Oberschiedsrichter habe dazu eigentlich keine Lust denn auch wenn es nur 60 Personen sind müsste ich jeden einzelnen Test kontrollieren dazu fehlt aber am Spieltag die Zeit.
Oder heißt dass das der Oberschiedsrichter vor allen anderen Spielern auf dem Platz sein muss um dann am Eingang zu kontrollieren?
Ich bitte Euch alle denkt mal darüber nach, ich werde mir dann überlegen ob ich meine Lizenz noch einmal verlängern lasse.
Die Zahl derer die freiwillig sich für das Schiedsgericht zur Verfügung stellen ist doch jetzt schon gering.
Ich habe immer wieder zu hören bekommen " hast du keinen anderen oder muss das sein ich will nach dem Spiel direkt nach Hause"
Anderseits ist jeder Verein verpflichtet mindestens einen Schiedsrichter und einen Turnierleiter in seinen Reihen zu haben, was jetzt schon bei dem ein oder anderen Verein nicht der Fall ist.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 03.02.2022, 14:40
Merlin Merlin ist offline
Geselle
 
Registriert seit: 16.08.2009
Beiträge: 68
Standard

Ich bin geimpft, geboostert und "erst" 55.

Für mich persönlich halte ich das Risiko dennoch für zu hoch, aktuell zu spielen.
Das mag im Mai, Juni oder später anders aussehen.
Keiner von uns kann sagen, wie die Zahlen in 2-3 Monaten aussehen und ob wir bis dahin nicht wieder eine Mutation haben, welche die Sachlage ändert.

Ich kann nur sagen, dass im Kollegenkreis täglich neue Coronafälle auftreten.
Der Verlauf ist bei meinen Kollegen mehr oder weniger mit einer leichten Grippe zu vergleichen.
Alle sind vollständig geimpft und geboostert.
Ob die aber Langzeitfolgen haben werden, kann keiner wirklich sagen.

Ich finde die Grundidee mit 2G oder 2G+ vernünftig, jedoch sollte man eine erneute Abfrage bei den Vereinen machen, wer unter den neuern Voraussetzung eine Mannschaft melden will.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2021 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by Marktplatzsoftware