Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Allgemeine Diskussionen > Dies & Das

Dies & Das Hier kann über aktuelle Ereignisse diskutiert werden oder über Dinge, die ansonsten interessieren. Jeder kann Diskussionen eröffnen oder sich daran beteiligen. Privatgespräche bitte ausschließlich im 'Stammtisch' führen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.01.2007, 16:46
NERVENSÄGE Nr.1 NERVENSÄGE Nr.1 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 24.01.2007
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Prof.Dr.Schneckenschiss Beitrag anzeigen
....ich höre gerade "Pharaoh" The Miracle of Egypt

Und wie bin ich drauf?
Hmmmm... - "ägyptisch" ?
__________________
Sägen bringt Segen !
(...und ich arbeite ausschließlich mit KETTENSÄGEN )
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.01.2007, 17:05
NERVENSÄGE Nr.1 NERVENSÄGE Nr.1 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 24.01.2007
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von Ayla Beitrag anzeigen
ich lege mir gleich eine CD von Hans Zimmer mit Filmmusik ein. Was sagt das aus?
...zumindest einmal eine tiefe Sehnsucht nach "Harmonie", Ayla ? (laut Crunchy Frog´s Theorie)
Du hättest allerdings auch einen Barttenbach oder Morricone wählen können ? (AUSZEIT erbeten !)
__________________
Sägen bringt Segen !
(...und ich arbeite ausschließlich mit KETTENSÄGEN )
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.01.2007, 18:04
Benutzerbild von Crunchy Frog
Crunchy Frog Crunchy Frog ist offline
R.I.P.
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: 1.Etage; rechte Wohnung
Beiträge: 4.893
Daumen runter ...*dann sezieren wir mal <abstreitweise> , Maxx*...

Zitat:
Zitat von MAXX Beitrag anzeigen
@ music-frogg:
- kein Bezug zur Aktualität - ...ups!... latürnich finde ich, das Paris Hilton einen hübschen ***** hat - sie kann lediglich nicht singen - dafür bin ich ihr aber nicht böse ???
- hast den Blues - DANKE MAXX ! Johnny Lee Hooker & ich nehmen dein musikalisches Lob dankend an !
- sehnst dich nach der "glorreichen" Jugend zurück - ...meinst du, als ich mir mit siebzehn Jahren beide Beine gebrochen habe oder als ich in der "EVANGELISCHEN JUGEND" die Toiletten unseres Jugendheimes blau & rosa angemalt habe ?
- fliehst akustisch in die Vergangenheit - ...nein - ich bin dort "zufrieden angekommen" und habe meinen "musikalischen Frieden" gefunden !? ("Froh, wie seine Sonnen fliegen - laufet Brüder eure Bahn...!") BEETHOVEN darf mich aufgrund Altersgründen nicht mehr erfreuen ? Holla - erzähl mehr...???
- hast keine Knete für moderne Musik - stimmt genau ! Obwohl ich allerdings viel lieber in meine Musik investiere, schmerzt mich dein latenter Vorwurf doch sehr ? Du hast das geschrieben um mich zu verletzen (...Unterstellung...) - warum ?
Ich liebe meine Musik - egal ob sie momentan "populär" oder in deinen Augen "veraltet" erscheint ?
Oder hältst du mir vor, das mich diese "HIP-HOP-" und "TECHNO-Scheisse" nicht mitreisst, die seid nunmehr zwanzig Jahren jeden konstruktiven musikalischen Fortschritt BLOCKIERT und seltsamerweise die Jugend fasziniert ? Bitte wiederleg mich...!? Nenne mir nur EINE neue Musikrichtung nach der Einführung des Rythmuscomputers ??? Danke dafür, Maxx...
__________________
"Neue Besen kehren gut - aber die Alten wissen, wo der Dreck steckt !"

Geändert von Crunchy Frog (26.01.2007 um 18:11 Uhr). Grund: Habe beim "ans Knie pinkeln" meine Beine vorsichtigerweise aweng "angezogen".
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.01.2007, 15:08
Benutzerbild von MAXX
MAXX MAXX ist offline
Wunschtitel möglich
 
Registriert seit: 30.11.2006
Ort: Frankfurt/M.
Beiträge: 1.660
Standard

Ich wollte weder was "beweisen" und bin Lichtjahre davon entfernt irgendwelche Vorwürfe machen zu wollen.
Du wolltest wissen, wie du drauf bist, und ich hab wunschgemäß spekuliert. Nicht mehr und nicht weniger!
Zumal:
1. Über Geschmack und Stimmung lässt sich nun mal eben nicht streiten, und
2. Ein Großteil deiner angegebenen Titel befindet sich auch in meiner CD-Sammlung. (also kein Grund zur Scham. )
__________________
SiegNatur !
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.01.2007, 17:41
Benutzerbild von max-xi
max-xi max-xi ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: zum glück zu hause
Beiträge: 6
Standard Ich höre gerade

Anastacia. Und das soll mir jetzt was sagen ?

Ich mag ihre Musik.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 27.01.2007, 20:54
Benutzerbild von Lenny
Lenny Lenny ist offline
Graf Zahl + Auwi-Ehrenmitglied
 
Registriert seit: 05.12.2006
Ort: bei Berlin
Beiträge: 8.800
Standard

Ich denk mal schon, dass Musik durchaus Stimmungen (sei es verübergehend, aber durchaus auch schon mal langfristiger) ausdrücken oder widerspiegeln kann. Wobei natürlich nicht gleich bspw. jeder Heavy-Metal-Fan gleich wild und rasend sein muß... Aber es kann ein ganz gutes Ventil sein, um mit Stimmungen umzugehen. Und gewisse Rückschlüsse auf den Hörer an sich sind auch (innerhalb eines gewissen Rahmens) durchaus möglich. Auch wenn nicht alle Volksmusikfans gleich Förster oder Bauern sein müssen...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.01.2007, 23:10
Benutzerbild von Boomer
Boomer Boomer ist offline
Azubi
 
Registriert seit: 16.12.2006
Ort: Den Haag
Beiträge: 31
Boomer eine Nachricht über ICQ schicken Boomer eine Nachricht über MSN schicken Boomer eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

und was sagt Godsmack über meine Stimmung aus? O_o
__________________
Greetz
Mike


----------------------------
Ich werde diese Welt so verlassen wie ich sie betreten habe, schreiend und blutüberströmt
---------------------------------------
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.01.2007, 00:18
Benutzerbild von Indian
Indian Indian ist offline
Azubi
 
Registriert seit: 23.12.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 30
Standard

Zitat:
Zitat von Boomer Beitrag anzeigen
und was sagt Godsmack über meine Stimmung aus? O_o
Du bist total mies drauf.
__________________
Die ersten Menschen waren nicht die letzten Affen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 29.01.2007, 20:57
Benutzerbild von Crunchy Frog
Crunchy Frog Crunchy Frog ist offline
R.I.P.
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: 1.Etage; rechte Wohnung
Beiträge: 4.893
Standard Der Frosch fühlt sich momentan so :

Erasure - Always
Marius Müller-Westernhagen - Dicke
Blondie - Call me
Christopher Cross - Ride like the wind
Ärzte - Zu spät
Steve Miller Band - The Joker
Elvis Presley - Always on my mind
Eloy - The Sun song
Jane - Between heaven and hell
Comedian Harmonists - Das ist die Liebe der Matrosen
Herbert Grönemeyer - Luxus
Iggy Pop - The passenger

...sonst geht es mir aber den Umständen entsprechend gut... / @Boomer - Godsmack kenne ich nicht ?
__________________
"Neue Besen kehren gut - aber die Alten wissen, wo der Dreck steckt !"
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.01.2007, 21:47
Benutzerbild von Crunchy Frog
Crunchy Frog Crunchy Frog ist offline
R.I.P.
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: 1.Etage; rechte Wohnung
Beiträge: 4.893
Frage

Zitat:
Zitat von Lenny Beitrag anzeigen
Ich denk mal schon, dass Musik durchaus Stimmungen (sei es verübergehend, aber durchaus auch schon mal langfristiger) ausdrücken oder widerspiegeln kann.(...)
(...) Aber es kann ein ganz gutes Ventil sein, um mit Stimmungen umzugehen.(...)
Sag mir was du hörst - und ich sag dir wie du drauf bist ?
Daran könnte ich durchaus Gefallen finden !? Bis Mitte der 80iger Jahre hat das "Hören" (Radio) die Musik bestimmt, ab dann das "Sehen" (TV/Videoclip). Dem Hörer wurde das Nachdenken/-fühlen abgenommen - "Gefühle" wurden visualisiert.

Nicht das Lied oder der Interpret stehen nunmehr im Vordergrund, sondern das aufwendige Musikvideo; wo man fehlende musikalische Begabung durchaus mit (zur Zeit) mindestens zwei bis sechs "freizügigen Hüpfdohlen" kaschieren kann ?
Warum und wozu ? Schaut euch bitte mal auf VIVA oder MTV ein Musikvideo an - da wird mehr getanzt als gesungen ?!
Und "TANZEN" ist relativ ! Michael Jackson konnte tanzen und singen - die Ausnahme !
Unser geliebtes und verehrtes Gerät (= der Computer) scheint jeder hergelaufenen Dumpfnase die Möglichkeit zu bieten, sich als "Superstar" zu präsentieren. In Sendungen wie <DsdS> machen sich Menschen zum Affen und lassen sich auch noch öffentlich verlachen und verarschen - sind die nur doof oder stehen die dadrauf ?

Die <Visualisierung der Musik> macht aber nicht bei der Jugend halt. Das "volkstümliche Mutantenstadl" boomt auch...!?
Selbst die klassische Musik muß entsetzt feststellen, dass Tenöre nicht gleich "Tenöre" sind ? Es gibt die drei; die vier; die jungen und die neuen Tenöre - eine durchschnittlich begabte Anna Netrebko weiß ihren wohlgeformten Hintern genauso gut in Szene zu setzen wie der "smarte" André Rieu.

OHNE BILDER würden sie m.M. nach in der Mittelmässigkeit versinken. Aber ich bin eben kein "Musikexperte"...
__________________
"Neue Besen kehren gut - aber die Alten wissen, wo der Dreck steckt !"
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2006 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by ebiz-today.de