Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Fußball (mit Bundesliga-Tippspiel) > Fussball

Fussball Mit dem beliebten Bundesliga-Tippspiel! Ligen, Clubs, Nationalteam .... Aktuelle Ergebnisse, Entwicklungen, Transfers, Frust und Jubel - tut Euch keinen Zwang an.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.07.2018, 09:29
head202 head202 ist offline
Systemkritiker
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Im Schatten der Burg, hoch über der Ruhr.
Beiträge: 1.028
Standard

Zitat:
Zitat von Lenny Beitrag anzeigen

Klar, wir werfen Özil raus, alle sind hoch zufrieden weil der olle Türke, der sich ja sowie immer geweigert seine Wurzeln zu verleugnen und nicht unser schönen Lied gesungen hat, endlich draußen ist und schon spielen wir alle wieder weltmeisterlich. Klar doch.
Ich erwarte von niemandem das er seine Wurzel verleugnet. Ich erwarte aber von jedem der sich freiwillig für die deutsche Staatsbürgerschaft entscheidet, auch den amtierenden Präsidenten unseres Landes, als den seinen respektiert und nicht irgendeinen Despoten in der Türkei. Mit einem solchen Verhalten wird die Atmosphäre im Team vergiftet und der oder die Spieler haben in unserer Nationalmannschaft nichts zu suchen.

Damit gebe ich nicht nur Özil die Schuld an dem Abschneiden der Mannschaft, aber er hat damit dazu beigetragen.
__________________
__________________________________________________ _

Wenn Du ich wärst, dann wäre ich lieber Du.

www.minigolf-felderbachtal.de
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.07.2018, 11:53
Rolf Lenk Rolf Lenk ist offline
Freak
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Witten
Beiträge: 2.662
Standard

Zitat:
Zitat von head202 Beitrag anzeigen
Ich erwarte von niemandem das er seine Wurzel verleugnet. Ich erwarte aber von jedem der sich freiwillig für die deutsche Staatsbürgerschaft entscheidet, auch den amtierenden Präsidenten unseres Landes, als den seinen respektiert und nicht irgendeinen Despoten in der Türkei. Mit einem solchen Verhalten wird die Atmosphäre im Team vergiftet und der oder die Spieler haben in unserer Nationalmannschaft nichts zu suchen.

Damit gebe ich nicht nur Özil die Schuld an dem Abschneiden der Mannschaft, aber er hat damit dazu beigetragen.
Hallo Herbert,
ich gebe Dir ja nicht gerne Recht , aber in diesem Falle hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen.
Mich kotzen diese "Guitmenschen" an, die hinter jedem Wort sofort Rasissmus oder fremden Feindlichkeit sehen.
Es ist doch nunmal eine Tatsache, das viele Migranten und Flüchlinge, aus wirtschaftlichen Gründen in unser Land kommen und unserem sozialem System zur Last fallen.
Man verstehe mich nicht falsch, wer aus Kriegsgebieten Schutz bei uns sucht, oder wer aus politischen oder religiösen Gründen in seiner Heimat um sein Leben fürchten muß, dem steht bei uns jedwede Hilfe und Asyl zu.
Das gilt auch für Türken die vor diesem Schwachmaten in Ankara fliehen müssen.
Nur wem diese Hilfe zu Teil wird und wer auf Dauer hier leben möchte, der muß auch bereit sein sich an den hier geltenden Regeln und Gesetzen zuhalten.

Geändert von Rolf Lenk (10.07.2018 um 12:04 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.07.2018, 12:08
Benutzerbild von Lenny
Lenny Lenny ist offline
Graf Zahl
 
Registriert seit: 05.12.2006
Ort: bei Berlin
Beiträge: 8.819
Standard

Und mich kotzen diese "besorgten Bürger" an, die bei der Diskussion über die Gründe für das Scheitern der Nationalmannschaft und die Loyalitätsprobleme eines in Deutschland geborenen Bürgers mit türkischen Wurzeln völlig zusammenhanglos und unmotiviert Hohlphrasen über die Asylpolitik vom Stapel lassen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.07.2018, 13:36
Rolf Lenk Rolf Lenk ist offline
Freak
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Witten
Beiträge: 2.662
Standard

Zitat:
Zitat von Lenny Beitrag anzeigen
Und mich kotzen diese "besorgten Bürger" an, die bei der Diskussion über die Gründe für das Scheitern der Nationalmannschaft und die Loyalitätsprobleme eines in Deutschland geborenen Bürgers mit türkischen Wurzeln völlig zusammenhanglos und unmotiviert Hohlphrasen über die Asylpolitik vom Stapel lassen.
Dann kotz ruhig weiter, denn die "besorgten Bürger" stellen in unserem Land die schweigende Mehrheit da, man wird es bei der nächsten Wahl mit Sicherheit feststellen. Ich bin mir sicher und ich denke mit sehr gemischten Gefühlen daran, das dann eine Mehrheit eine Wahl trifft, die uns allen nicht recht sein kann.
Aber in Einem muß ich Dir recht geben, ich bin vom eigendlichem Thema abgewichen.
Also zurück zum Fussball.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.07.2018, 15:57
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist gerade online
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.173
Standard

Zitat:
Zitat von Lenny Beitrag anzeigen
Und mich kotzen diese "besorgten Bürger" an, die bei der Diskussion über die Gründe für das Scheitern der Nationalmannschaft und die Loyalitätsprobleme eines in Deutschland geborenen Bürgers mit türkischen Wurzeln völlig zusammenhanglos und unmotiviert Hohlphrasen über die Asylpolitik vom Stapel lassen.
ein in Deutschland liegender Geburtsort macht noch lange nicht aus jedem einen DEUTSCHEN !!!
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.07.2018, 17:55
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.629
Standard

Zitat:
Zitat von Lenny Beitrag anzeigen
So ein populistischer Unfug. Denkst du wirklich, dass man das historisch schlechte Auftreten an einem Spieler festmachen kann oder gar sollte? Klar, da treten sowie schon alle auf einen drauf, da kann man doch gleich mitmachen, um die eigentlichen Ursachen nicht weiter suchen zu müssen. Wenn man sich die Spiele in Russland angeschaut hat, wird man feststellen, dass das nicht an einem einzelnen Spieler lag.


Klar, wir werfen Özil raus, alle sind hoch zufrieden weil der olle Türke, der sich ja sowie immer geweigert seine Wurzeln zu verleugnen und nicht unser schönen Lied gesungen hat, endlich draußen ist und schon spielen wir alle wieder weltmeisterlich. Klar doch.
Was redest Du nur für einen Sch...? Sorry, aber Deine ständigen Oberlehrermethoden gehen mir sowas von auf den Senkel, Uwe. Ich hatte bei Özil angefangen und dann noch weitere Gründe genannt. Du suchst Dir natürlich nur das raus, was Dir in Deinen Argumentationsrahmen passt. Viel Spaß dabei!
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.07.2018, 18:07
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.629
Standard

Es war für jeden offensichtlich, dass z.B. fast alle Bayern-Spieler (nur noch Tolisso ist heute abend gegen Belgien dabei) völlig von der Rolle waren. Das gilt z.B. auch für Lewandowski, und bei uns speziell für Hummels, Boateng, Kimmich und Müller. Behäbig, pomadig, arrogant wirkend (z.B. Boateng). Dass sich die beiden Deutschtürken im Team kurz vor der WM-Abfahrt mit dem Despoten Erdogan zusammenstellten und ihm ein Trikot schenkten, zeugt von großer Dummheit und von wenig Gespür für die Situation. Dass Özil danach weggetaucht ist und im Gegensatz zu Gündogan keine Stellung bezogen hat, hat zusätzliche Unruhe ins Team getragen. Spielerisch ist Özil für mich neben Götze der am meisten überschätzte Spieler. Er ist sportlich entbehrlich. Bessere, wie Reus oder Brandt, durften anfangs nur kurz ran.

Wenn hier Lenny ein Faß Richtung Rassenhass aufmachen will, dann ist das grober Unfug, sollte er es ausgerechnet in meine Richtung versuchen. Schade, dass Du solche Methoden ergreifst, um Diskussionen zu führen.
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.07.2018, 18:51
Benutzerbild von Lenny
Lenny Lenny ist offline
Graf Zahl
 
Registriert seit: 05.12.2006
Ort: bei Berlin
Beiträge: 8.819
Standard

Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Was redest Du nur für einen Sch...? Sorry, aber Deine ständigen Oberlehrermethoden gehen mir sowas von auf den Senkel, Uwe. Ich hatte bei Özil angefangen und dann noch weitere Gründe genannt. Du suchst Dir natürlich nur das raus, was Dir in Deinen Argumentationsrahmen passt. Viel Spaß dabei!
Danke gleichfalls. Als Admin solltest du dich für so ein Posting schämen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.07.2018, 19:50
Rolf Lenk Rolf Lenk ist offline
Freak
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Witten
Beiträge: 2.662
Standard

Zitat:
Zitat von Lenny Beitrag anzeigen
Danke gleichfalls. Als Admin solltest du dich für so ein Posting schämen.
Was willst Du, das Du der Oberlehrer hier bist ist doch bekannt.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.07.2018, 08:14
Benutzerbild von Lenny
Lenny Lenny ist offline
Graf Zahl
 
Registriert seit: 05.12.2006
Ort: bei Berlin
Beiträge: 8.819
Standard

Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Was redest Du nur für einen Sch...? Sorry, aber Deine ständigen Oberlehrermethoden gehen mir sowas von auf den Senkel, Uwe. Ich hatte bei Özil angefangen und dann noch weitere Gründe genannt. Du suchst Dir natürlich nur das raus, was Dir in Deinen Argumentationsrahmen passt. Viel Spaß dabei!
Du hast doch die Diskussion mit Özil begonnen und weitere Gründe erst nach "Zuruf" aufgeführt. Ich suche mir nicht eines unter vielen Argumenten heraus, sondern dein offensichtliches Hauptargument.
Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Wenn hier Lenny ein Faß Richtung Rassenhass aufmachen will, dann ist das grober Unfug, sollte er es ausgerechnet in meine Richtung versuchen. Schade, dass Du solche Methoden ergreifst, um Diskussionen zu führen.
Aha. Ich habe hier jemanden ("richtungsweise" sogar dir) Rassenhass unterstellt? Das ist eine lächerliche Behauptung, die du bitte zurücknimmst, weil das ist nicht mehr lustig. Deine Neigung zu Übertreibungen in deiner Diskussionsführung ist mir nicht neu, aber das geht echt zu weit.
Zitat:
Zitat von Rolf Lenk Beitrag anzeigen
Was willst Du, das Du der Oberlehrer hier bist ist doch bekannt.
Mir ist der Oberlehrer lieber als der Stammtisch.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2006 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by ebiz-today.de