Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf - vom Volkssport zum Leistungssport > Bahnengolf-Forum

Bahnengolf-Forum 'Minigolf' ist der größte Freizeitspaß der Deutschen. Jeder hat's schon mal gespielt. Weltweit ist 'Bahnengolf' längst Leistungssport mit Welt- und Europameisterschaften. Dieses Forum ist Treffpunkt vieler Bahnengolfer aus ganz Europa. Hier können Erfahrungen ausgetauscht, über Turniere berichtet oder Tabellen, Bilder et cetera veröffentlicht werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2022, 18:28
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.921
Standard Minigolf nur noch in Sporthosen?

Und was ändert sich noch alles im Regelwerk?
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2022, 13:03
Benutzerbild von goligolem
goligolem goligolem ist offline
Freak
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.599
Standard

Wo steht diese Änderung?
In der Sportordnung (03/21) steht davon nämlich nichts.

5. Sportkleidung
(1) Mannschaftseinheitliche Sportkleidung oberhalb der Gürtellinie und Sportschuhe sind vorgeschrieben. Die Zugehörigkeit
zu einem Minigolfverein oder –verband muss auf der Kleidung erkennbar sein. (Ausnahme: Schlechtwetterkleidung)


Die sind doch bekloppt, es hat Jahrzehnte ein einheitliches Oberteil und Sportschuhe gereicht.
Hier wird bewusst der Sport kaputt gemacht es gibt nicht nur den Spitzensport sondern auch die breite Masse die von Jahr zu Jahr weniger werden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2022, 13:52
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.441
Standard

Zitat:
Zitat von goligolem Beitrag anzeigen
Wo steht diese Änderung?
In der Sportordnung (03/21) steht davon nämlich nichts.
.
Das sind die Beschlüsse der Sportwartevollversammlung vom Januar, es gibt noch kein Protokoll
eine kurze Zusammenfassung findest du auf der HBSV Seite hier

https://minigolf-hessen.de/220130_Sp...mlung_HBSV.pdf
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2022, 13:59
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 18.441
Standard

@goligolem

ich stimme Dir voll zu, da haben unser Sportwart und andere offensichtlich zuviel Zeit. Bisher galt die Regellung nur für Liga 1, jetzt für alle DMV Veranstaltungen (DMV Pokal GTC, Dms etc)
die machen sich immer stark für Minigolfsport ist für jeden geeignet egal ob Top fit, gehandicapt in irgend einer Art und weise und auch vom Alter her bis ins hohe Alter spielbar, und dann zwingt man ältere Senioren etc. in dünne Trainingshosen. ich denke einige LAndesverbände werden das übernehmen für ihre Ligen, so macht man den Sport kaputt und vergrault alt Eingesessene Spieler.

Hat schon mal jemnd einen Sportler bei Dart, Billard etc in Trainngsjhose gesehen ??? Was soll der Mist beim BAhnengolf.

aber es gibt ja noch weitere Änderungen
zB. Spielrecht von trans- und intergeschlechtlichen Menschen
Nur als nationale Entscheidung möglich Nachweis per ärztlichem Attest oder Ausweis der DGTI möglich


Spielen durften die doch immer, aber ich lese dass so, dass man mit Attest jetzt frei wählen kann ob man bei den weiblichen oder männlichen startet.
Klasse ich hiole mir so ein Attest ziehe eine BH an stopfe den ausund starte bei den Seniorinnen, das geschrei möchte ich hören

Die wichtigste Änderung ist aber wohl

Durchführung aller Turniere als 2G oder 2G+ (für mich das einzig sinnviolle der aktuellen Beschlüsse)
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2022, 16:23
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.921
Standard

Dich im BH zu sehen, wäre mir die Reise wert, Dirk. Sag mir Bescheid, wenn´s so weit ist.

Jetzt im Ernst: Die Corona-Pandemie fordert den Verbänden und Vereinen so viele Regeländerungen etc ab, dass die Entscheidung, Minigolf nur noch in Sporthosen spielen zu dürfen, doch einigermaßen überraschend kommt. Wer gewohnt war, seine Minigolfbälle in eng anliegenden Jeanshosen zu temperieren, wird nun sehen müssen, wie er das Material auf die richtige Temperatur bringt. Und was tun die Leute mit Bierbauch? Trainingshose mit Hosenträgern?

Die Regelung, nicht geimpfte Spieler vom Turnier auszuschließen, finde ich dagegen richtig und angebracht. Wer weiß, was nach Omikron als nächstes kommt.

Zitat:
Zitat von pinkydiver Beitrag anzeigen
@goligolem

ich stimme Dir voll zu, da haben unser Sportwart und andere offensichtlich zuviel Zeit. Bisher galt die Regellung nur für Liga 1, jetzt für alle DMV Veranstaltungen (DMV Pokal GTC, Dms etc)
die machen sich immer stark für Minigolfsport ist für jeden geeignet egal ob Top fit, gehandicapt in irgend einer Art und weise und auch vom Alter her bis ins hohe Alter spielbar, und dann zwingt man ältere Senioren etc. in dünne Trainingshosen. ich denke einige LAndesverbände werden das übernehmen für ihre Ligen, so macht man den Sport kaputt und vergrault alt Eingesessene Spieler.

Hat schon mal jemnd einen Sportler bei Dart, Billard etc in Trainngsjhose gesehen ??? Was soll der Mist beim BAhnengolf.

aber es gibt ja noch weitere Änderungen
zB. Spielrecht von trans- und intergeschlechtlichen Menschen
Nur als nationale Entscheidung möglich Nachweis per ärztlichem Attest oder Ausweis der DGTI möglich


Spielen durften die doch immer, aber ich lese dass so, dass man mit Attest jetzt frei wählen kann ob man bei den weiblichen oder männlichen startet.
Klasse ich hiole mir so ein Attest ziehe eine BH an stopfe den ausund starte bei den Seniorinnen, das geschrei möchte ich hören

Die wichtigste Änderung ist aber wohl

Durchführung aller Turniere als 2G oder 2G+ (für mich das einzig sinnviolle der aktuellen Beschlüsse)
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.02.2022, 17:11
Benutzerbild von goligolem
goligolem goligolem ist offline
Freak
 
Registriert seit: 15.12.2006
Ort: Wesseling
Beiträge: 2.599
Standard

Zitat:
Zitat von pinkydiver Beitrag anzeigen

.....

Die wichtigste Änderung ist aber wohl

Durchführung aller Turniere als 2G oder 2G+ (für mich das einzig sinnviolle der aktuellen Beschlüsse)

Ich halte diesen Beschluss für extrem Zweifelhaft denn er kommt einer Impfpflicht sehr nahe.
Aktuell würde das bedeuten das man zum Saisonstart 10.04.22 entweder geimpft oder nach dem 10.01.22 genesen ist,
alles was vorher war gilt nicht mehr als genesen weil dann die 3 Monate überschritten sind.

Wenn man etwas zum Schutz der Mitglieder/Sportler tun möchte wäre ein Schnelltest (24 Stunden gültig) von jedem Teilnehmer angebracht gewesen.
2G oder 2G+ sagt doch nichts aus denn man kann trotz Impfung den Virus übertragen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.02.2022, 17:17
Bayern_Ingo1975
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von goligolem Beitrag anzeigen
Ich halte diesen Beschluss für extrem Zweifelhaft denn er kommt einer Impfpflicht sehr nahe.
Aktuell würde das bedeuten das man zum Saisonstart 10.04.22 entweder geimpft oder nach dem 10.01.22 genesen ist,
alles was vorher war gilt nicht mehr als genesen weil dann die 3 Monate überschritten sind.

Wenn man etwas zum Schutz der Mitglieder/Sportler tun möchte wäre ein Schnelltest (24 Stunden gültig) von jedem Teilnehmer angebracht gewesen.
2G oder 2G+ sagt doch nichts aus denn man kann trotz Impfung den Virus übertragen
Völlig richtig! 1G für alle, und fertig.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.02.2022, 09:08
Kokla Kokla ist gerade online
Freak
 
Registriert seit: 13.12.2006
Beiträge: 1.688
Standard

2G bzw 2G+ fertig !!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.02.2022, 09:14
Bayern_Ingo1975
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Kokla Beitrag anzeigen
2G bzw 2G+ fertig !!
Geimpfte Menschen können das Virus nicht weitergeben???
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.02.2022, 10:10
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Mensch
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.921
Standard

Zitat:
Zitat von goligolem Beitrag anzeigen
Ich halte diesen Beschluss für extrem Zweifelhaft denn er kommt einer Impfpflicht sehr nahe.
Aktuell würde das bedeuten das man zum Saisonstart 10.04.22 entweder geimpft oder nach dem 10.01.22 genesen ist,
alles was vorher war gilt nicht mehr als genesen weil dann die 3 Monate überschritten sind.

Wenn man etwas zum Schutz der Mitglieder/Sportler tun möchte wäre ein Schnelltest (24 Stunden gültig) von jedem Teilnehmer angebracht gewesen.
2G oder 2G+ sagt doch nichts aus denn man kann trotz Impfung den Virus übertragen
Wer geimpft ist, ist weitaus weniger infektiös. Dafür muss man weder Virologe sein, noch studiert haben, jeder Heilpraktiker mit Hauptschulabschluss weiß das. Schnelltests sind zu 50 % unzuverlässig. Wenn man Minigolf nun ohne Impfnachweis freigeben will, sollte man wissen, dass der Altersdurchschnitt in diesem Sport relativ hoch ist. Was ist mit den vielen Spielern, die aufgrund von Vorerkrankungen keinen ausreichenden Immunschutz erlangen können? Die sind, ob von Delta oder Omikron infiziert, in großer Gefahr, schwer zu erkranken oder gar zu sterben. Sollen die dann vorsichtshalber zu Hause bleiben, während die Impfverweigerer spielen dürfen? Das ist absurd!!!
__________________
You never walk alone
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2021 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by Marktplatzsoftware